Ausbildung

Eine gute Ausbildung kann manchmal entscheidend sein! Aus diesem Grund nehmen unsere Kameraden ständig an den unterschiedlichsten Lehrgängen auf Kreis- sowie Landesebene teil. Wichtig sind dabei auch Einsatzübungen, welche echte Einsätze bis auf das kleinste Detail simulieren und so mögliche Fehler besser beseitigt werden können. Nebenbei werden noch zahlreiche Dienstabende mit theoretischer sowie praktischer Ausbildung durchgeführt, damit jede Einsatzkraft jederzeit für den Ernstfall fit ist.

 


Die Freiwillige Feuerwehr Riestedt kann derzeit 22 Einsatzkräfte vorhalten, welche in den unterschiedlichsten Richtungen ausgebildet sind. So verfügt unsere Wehr über:

  • einen Verbandsführer
  • 4 Gruppenführer
  • 9 Truppführer
  • 7 Atemschutzgeräteträger
  • 6 Maschinisten
  • 16 Sprechfunker

Ausbildung auf Kreis- und Landesebene

2015

>> "Technische Hilfeleistung" in Lutherstadt Eisleben, 1 Kamerad <<

>> "Gruppenführer" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

>> "JuLeiCa-Auffrischungslehrgang" in Sangerhausen, 2 Kameraden <<

>> "Atemschutzgeräteträger" in Sangerhausen, 3 Kameraden <<

 

2014

>> "Truppführer" in Sangerhausen, 2 Kameraden <<

>> "Truppmann Teil 1" in Sangerhausen, 2 Kameraden <<

>> "Fahrsicherheitstraining" in Eisleben, 1 Kamerad <<

 

2013  

>> "Rechtsgrundlagen für die Jugendfeuerwehr" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

>> "Digitalfunk Stufe 1" in Wallhausen, 2 Kameraden << 

>> "Leiter einer Feuerwehr" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

>> "Weiterbildung - Leiter einer Feuerwehr" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

>> "Truppmann Teil 2" in Sangerhausen, 2 Kameraden <<

>> "Maschinist" in Roßla, 1 Kamerad <<

 

2012

>> "Stabsführung / TEL" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

>> "Technische Hilfeleistung" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

>> "Sprechfunker" in Sangerhausen, 3 Kameraden <<

>> "Gruppenführer" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

>> "Jugendgruppenleiter" in Heyrothsberge, 2 Kameraden <<

 

2011

>> "Verbandsführer" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

>> "Rechtsgrundlagen der Feuerwehr im Einsatz" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

>> "Ausbidlungslehre" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

>> "Führen im Technischen Hilfeleistungseinsatz" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

>> "Rechtsgrundlagen für die Jugendfeuerwehr" in Heyrothsberge, 2 Kameraden <<

>> "Photovoltaikanlagen im Feuerwehreinsatz" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

 

2010

>> "Truppman Teil 1"  in Sangerhausen, 3 Kameraden <<

>> "Sprechfunker" in Sangerhausen, 3 Kameraden <<

>> "Zugführer" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

>> "Jugendgruppenleiter" in Heyrothsberge, 1 Kamerad <<

 

Freiwillige Feuerwehr Riestedt
Schulstraße 53a
06526 Sangerhausen

kontakt@feuerwehr-riestedt.com

Notruf: 112
Tel.: 03464/579340

Riestedt, ein Ortsteil der Stadt Sangerhausen, liegt im Südwesten von Sachsen-Anhalt, 
im Landkreis Mansfeld-Südharz. Mit seinen 1333 Einwohnern und
einer Fläche von 1.419,5 ha ist Riestedt mit einer der größten Ortsteile der Stadt.
Angrenzend an dem Ort verläuft die Bundesstraße B 86 sowie die Bahnstrecke
Halle-Kassel. Neben einem Bahnhof an dieser Bahnstrecke, findet man in Riestedt
einen Kindergarten, eine Freie Grundschule, eine Minigolfanlage und vieles mehr.
Durch seinem ländlichen Flair, mit vielen Kleinbauern und einer Agrargesellschaft, durch die kleineren und mittelständigen Betriebe sowie durch das Vereinsleben
ist Riestedt sehr geprägt und somit ein beliebter Wohnort für Groß und Klein.

Monday the 18th - - Free Joomla 3.5 Templates.